Parkplatz Situation

Gerne möchte ich kurz über die Parkplatz Situation bei unserem Club und der finalen Absprache mit der Gemeindepolizei Therwil informieren.
 
Wir hatten ja in den letzten Monaten einige Diskussionen betreffend des Parkens am Strassenrand - hinter unseren Parkplätzen.
 
Die Situation gestaltet sich wie folgt. Das Parken am Strassenrand ist erlaubt (weisse Zone), wenn das Fahrzeug nicht auf dem Rasen geparkt wird und eine Parkkarte hinter der Windschutzscheibe angebracht ist (erlaubt das Parken von 3h). Die Fahrzeuge dürfen nicht auf dem Rasen geparkt sein, weil die Gemeinde hier zu jeder Zeit Mäharbeiten durchführen können muss und der Rasen eben nicht zur weissen Zone gehört (wäre quasi parken ausserhalb des Parkfeldes).
 
Wichtig ist hier zu erwähnen,  dass wir auf die Kulanz der Anwohner angewiesen sind und einige Regeln einhalten sollen:
  1. Solange es auf unseren ‚regulären‘ Parkplätzen genug Raum hat, sollen die Fahrzeuge auch da geparkt werden
  2. Es ist gewünscht, auch die Parkplätze der ‚offiziellen‘ weissen Zone im Quartier zu benützen (z.B. in der Ringstrasse). Die Mitglieder  müssten einfach ein paar Schritte zum Club laufen
  3. Wenn alle Kapazitäten erschöpft sind, kann am Strassenrand hinter unseren Parkplätzen parkiert werden – unter den oben genannten Auflagen.
 
Nun wünsche ich allen ein schönes Wochenende und verbleibe mit besten Grüssen

Christian Haering
(Spielleiter TC Birsmatt)

Zurück